Teardrop's Digest

VENRO fordert ungenutzte Impfdosen aus Deutschland an Drittländer abzugeben

Die Corona-Pandemie ist erst vorbei wenn sie überall, weltweit vorbei ist. Obwohl das so ist, werden mittlerweile wertvolle Impfdosen gegen das Coronavirus weggeworfen. In reichen Ländern. Sie sollten an Drittländer abgegeben werden fordert VENRO.

Millionen wertvolle Impfdosen gegen das Coronavirus werden mittlerweile in Deutschland und anderen reichen Ländern weggeworfen. Weil sie zu viel eingekauft sind. Die raren Impfdosen werden andernorts dringend gebraucht: in ärmeren Ländern, in denen nicht einmal das medizinische Personal geimpft ist. Vom Rest der Bevölkerung ganz zu schweigen.
VENRO fordert, ungenutzte Impfdosen aus Deutschland an Drittländer abzugeben. VENRO ist der Dachverband der entwicklungspolitischen und humanitären Nichtregierungsorganisationen. In welchem Umfang verfallen z. Zt. Corona-Impfdosen in Deutschland und was passiert mit ihnen? Das hat Heike Demmel die stellvertretende Vorstandsvorsitzende von VENRO Maike Röttger gefragt:

 
AutorIn: heike demmel, | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 10:06 Minuten

Creative Commons Lizenzvertrag
 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare